Laughter Wellness - Lachwellness

Laut Duden definiert sich der Begriff Wellness als aktiv verfolgtes Ziel eines ganzheitlichen Wohlbefindens und guter Gesundheit. 

Laughter Wellness - Lachwellness

Als ergänzende Komponente zu Lachyoga bietet sich das von Sebastien Gendry (USA) entwickelte Laughter Wellness an. Durch dieses Konzept soll das Energielevel besonders lange gehalten werden. 2019 machte ich nach einem Schnupper-Wochenende in Stuttgart bei Sebastien Gendry die Weiterbildung zum Laughter Wellness Consultant.  


Lachyoga versus Lachwellness - gibt es einen Unterschied?

Der Unterschied liegt meines Erachtens in der Ausprägung des Lachtrainers und demzufolge in der Art und Weise, wie durch das Lachtraining geführt wird. Es gibt Menschen, die lieben "Vollgas" und auch solche, die es gerne etwas langsamer angehen lassen. Das hat alles seine Berechtigung. Impulse aus dem Improtheater, von Musik und Tanz sowie Achtsamkeitsübungen und Elemente aus der Entspannungstherapie sorgen dafür, dass Lachyoga so ungemein kreativ, vielfältig und abwechslungsreich sein kann.