Lachen mit Senioren

Darf ich vorstellen: Mein Lachclub 60+

Seit August 2019 geht es im Mehrgenerationenhaus in Neustadt / Wied besonders hoch her, denn da findet unser an jedem letzten Mittwoch im Monat unser Lachclub Treffen statt. 

Corona bedingt wird auf eine Präsenzveranstaltung verzichtet. Die Teilnehmer erhalten regelmäßig Post mit kleinen Übungen und Anleitungen zum "alleine lachen", um sich fit zu halten.

Foto: Mehrgenerationenhaus Neustadt / Wied

Foto: MGH Neustadt

Was bringt es den Senioren?

Einbringen von mehr Freude ins Leben 

Lachyoga ist eine ideale Unterstützung für ältere Menschen um in ihrem Leben mehr zu lachen. 
Es ist nicht abhängig von Humor oder kognitiven Funktionen, deshalb kann jeder herzhaft lachen. Lachyoga hilft auch zu verstehen, dass man zum Lachen keinen Grund braucht. Je älter wir werden, desto seltener lachen wir. Da Humor ein mentales und kognitives Phänomen ist, verstehen Senioren mit Demenz und Alzheimer oft die Witze nicht und finden nichts lustig. Lachyoga bietet als Übungsform für ältere Menschen einen großen gesundheitlichen Nutzen.

Körperliche Gesundheit 

Mit zunehmendem Alter zeigen sich bei den meisten Senioren allerhand Beschwerden wie Bluthochdruck, Diabetes, Asthma und andere Alterskrankheiten. Lachyoga hilft, indem es das Immunsystem stärkt, die Sauerstoffzufuhr zu den Zellen erhöht und zu einem positiven Gemütszustand führt. 

Psychische Verfassung

Viele Senioren leiden unter Depressionen, Frustration und Zorn. 
Durch den Verlust ihrer Liebsten und gesundheit-licher Einschränkungen wird es für sie so immer schwieriger, eine positive Geisteshaltung aufrecht  zu halten. Lachyoga kann also die Biochemie eines Menschen so verändern, das es, ungeachtet aller Umstände, eine bessere psychische Gesundheit unterstützt. 

Gesellschaftliches Miteinander

Lachyoga ermöglicht intensive, starke soziale Verbindungen mit allen Freunden, Verwandten, Mitbewohnern in Pflege-einrichtungen sowie dem medizinischen Personal. An Demenz erkrankte Menschen können durch Lachyoga bedeutsame Beziehungen genießen. Dadurch, dass so Freund-schaften entstehen, wird die Einsamkeit weniger und die Lebensqualität nimmt zu. 

Beitrag zum langen Leben

Lachyoga gibt Senioren einen Sinn und Zweck, jeden Tag voll und ganz zu leben. Lachyoga als  Übungsprogramm wird  von Menschen in ihren 70er, 80er und sogar 90ern praktiziert. Da die Bevölkerung zunehmend älter wird, ist Lachyoga ein gutes Werkzeug, um das Altern anzunehmen und die Lebenserwartung zu erhöhen. 

Ablauf einer Lachyoga Session - Dauer etwa 45 bis 70 Minuten

Wir starten mit Aufwärmübungen wie Stretching, Klatschen, rhythmischem Sprechen und verschiedenen Bewegungen.

Diese Techniken helfen, Hemmungen abzubauen und ein Gefühl für kindlich-verspieltes Verhalten zu entwickeln. 

Es werden Atemübungen durchgeführt, um die Lungen auf das Lachen vorzubereiten. Darauf folgen Lachübungen, in die auf spielerische Art und Weise Elemente aus dem Rollenspiel und Übungen zur Visualisierung einfließen. 

Die Gruppendynamik fördert ein verlängertes und herzhaftes Lachen. 

Eine Lachyoga Session kann mit einer Lachmeditation abschließen. Das ist die Phase freien Lachens, in der die Teilnehmer liegend oder sitzend ihrem natürlichen Lachen freien Lauf lassen gefolgt von einer Tiefenentspannung. 

Lachwellness für Senioren

Am Weltlachtag 2020 (jeden 1. Sonntag im Mai) durfte ich bei einem Zoom Meeting in Belgien miterleben, wie Bewohner einer Senioren-einrichtung mit viel Freude und Elan Lachyoga mitgemacht haben. Etwa 40 Senioren befanden sich im Gemeinschaftsraum, dort war ein großer Bildschirm aufgebaut und ein Mitarbeiter des Seniorenheims stellte die Verbindung zum Internet her. 
 

Damit den Senioren mehr Abwechslung geboten wird und sie, auf interaktive Weise, auch mit anderen Senioren in Kontakt kommen können, biete ich ab sofort diese besondere Form von Lachyoga für Senioren an. 



Dafür wird eine Verbindung mit dem Internet sowie ein Monitor benötigt und die auf dem Rechner (oder Smartphone) installierte App von "Zoom", die kostenfrei aus dem Internet geladen werden kann. 

Mit dem von mir per E-Mail versendeten Zugangslink ist die Teilnahme ganz einfach. Es werden von mir keine Fotos gemacht oder Aufnahmen mitgeschnitten, sodass der Schutz der Persönlichkeit gegeben ist. 


Für den größtmöglichen Nutzen für jeden Teilnehmer und um eine Interaktion zu ermöglichen, ist es ratsam, die Sprech- und Sichtbarkeit am Gerät einzuschalten.